Challenge L

//Challenge L

Challenge L

Kognitive Fitness 2.0

vorgeschlagen von

Hintergrund

Pfleger Micha verfügt über sehr viele Jahre Berufserfahrung in Senioreneinrichtungen des betreuten Wohnens und ist sehr technikaffin. Im Laufe der Zeit sind die von ihm betreuten Patienten immer älter geworden, wodurch der Anteil der Personen mit kognitiven Defiziten, hervorgerufen durch Demenz bzw. andere typische Alterserscheinungen, immer mehr angestiegen ist. Das findet Pfleger Micha nicht nur Schade, sondern erschwert auch zunehmend seine tägliche Arbeit.

Problem

Um diesem Phänomen im Rahmen seiner Arbeit entgegenzuwirken, hat sich Pfleger Micha intensiv mit digitalen Apps zum Gedächtnistraining etc. auseinandergesetzt. Er konnte allerdings keine Lösung finden, die sich gut in seinen beruflichen Alltag als Pfleger integrieren lässt. Dies liegt auch daran, dass seine Patienten unterschiedlich stark an mentaler Leistung abbauen, so dass er Trainingsaktivitäten zur Erhaltung der kognitiven Fähigkeiten eigentlich an das jeweilige Niveau der von ihm betreuten Person anpassen müsste. Für diesen Aufwand fehlt Pfleger Micha derzeit in seinem Job schlichtweg die Zeit. Zusätzlich dazu eignen sich Handys, Tablets oder Laptops aufgrund der geringen Größe nur sehr bedingt für ältere Menschen mit Seheinschränkungen.

Challenge

Kreiert unter Verwendung eines smarten ca. 50 Zoll Tisches mit Multitouch-Technologie ein seniorengerechtes Spiel, mit deren Hilfe ältere Menschen in Pflegeheimen gemeinsam mit dem Pflegepersonal ihre kognitiven Fähigkeiten individuell und langzeitmotiviert trainieren können. Dabei sollen individuelle Ergebnisse vergangener Trainingssitzungen gespeichert werden. Die Ergebnisse und Fortschrittsleistungen dieser Trainingssitzungen werden zudem in anschaulicher Form grafisch und spielerisch innerhalb der App automatisiert dargestellt. Es sollte dem pflegenden Personal zudem ermöglicht werden, die Ergebnisse bzw. Fortschritte seiner Patienten (extern) nachvollziehen.

 

2018-09-16T13:36:11+00:00

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close